Engagement Shooting in London | Jasmin & Peter

  • 5. April 2016

Ich bin immer noch total geflashed vom Engagement Shooting in London, ganz besonders von meinem zukünftigen Brautpaar Jasmin & Peter.
Die beiden lernten sich während des Studiums in London kennen und sind seit dem unzertrennlich. Eigentlich war mir von Anfang an klar, dass ich das Verlobungsshooting gerne in ihrer Heimat durchführen möchte.
So zögerte ich nicht lange, kaufte Flugtickets, reservierte ein Zimmer über AirBnB und die Reise ins Abenteuer ging los.
Glaubt mir, ich habe noch nie so viele interessante, gestylte, charismatische und vor allen Dingen schöne Menschen auf einem Haufen gesehen! Ich war so überwältigt von den ganzen Eindrücken und wusste gar nicht wo ich zuerst hinsehen sollte. Einfach nur amazing!
Nach Beziehen meines Zimmers traf ich mich mit Jasmin & Peter an der Waterloo Station, unserem Ausgangspunkt für das Engagement Shooting. Von dort aus gingen wir durch unzählige Straßen, eine schöner als die andere. Besonders die märchenhaften Mews inmitten der Großstadt taten es mir an (thank you Pete, you are definitely the best tourist guide!). Normalerweise verbindet man ja London irgendwie mit Dauerregen bzw schlechtem Wetter. Aber Petrus war auf unserer Seite und hatten bis nachmittags den wundervollsten Sonnenschein den man haben kann. Den ganzen Tag Fotografieren und Laufen macht hungrig und müde, deshalb legten wir kurze Stops ein um unsere Füße ein wenig regenerieren zu lassen. In Notting Hill besuchten wir unter anderem die
Patisserie Valerie, in der ich das erste Mal in den Genuss der typisch englischen Tradition des „afternoon teas“ kam. Kalorienbombe hoch 10 sage ich euch, aber echt mega lecker! Falls ihr irgendwann auch mal in London sein solltet, dann bitte unbedingt Clotted Cream mit Marmelade probieren! Irgendwann zahlte es sich aus, das Jasmin den ganzen Tag mit einem Regenschirm durch die Gegend lief und damit fragende Blicke auf sich zog. Denn am späten Nachmittag kam auch der vorhergesagte Regen und somit auch das Ende unseres kleinen Abenteuers.

Jasmin und Peter, ich kann euch gar nicht oft genug sagen wie sehr ich mich auf eure Hochzeit Ende April freue! Es war ein unglaublich schöner Tag mit euch, der sich an eurem Hochzeitstag definitiv fortsetzen wird.

Und solltet ihr nun auch Lust auf ein unvergessliches Shooting in London oder egal wo auf der Welt bekommen haben, dann kontaktiert mich gerne!
Denn ich liebe es zu reisen, neue Orte zu erkunden – für euch fliege ich überall hin! Egal ob für Destination Weddings, Paarshootings, Portraits oder Engagement Shootings.

Statistik: 
3K
Aufrufe
|
12
Shares

2 Comments on Engagement Shooting in London | Jasmin & Peter

  • Mary says:
    20. April 2016 at 11:07

    Die bunten Türen sind der Hammer,
    Auch die 4er Serie der Nahaufnahmen gefallen mir richtig gut.
    Aber das Waschmaschinenbild ist wirklich ein Knaller!
    Richtig gut gemacht Sabrina! 😉

    Liebe Grüße
    Mary

    Antworten

Leave a reply

Fields marked with * are required